top of page

Kochfleisch

...wird überwiegend aus dem Vorderviertel und dem Hinteren der Kalbin geschnitten. 

Ideal für gekochtes Rindfleisch mit Semmelkren, eine kräftige Rindsuppe, gefüllter Brustker, Rindfleischaufstrich, Rindfleischsalat, Rindfleisch mit Essig und Öl, ...

Teilstücke zum Kochen / Sieden:

Schermrippe/ Beinfleisch, Brustkern, Kavalierspitz, Tafelspitz,...

20240228_092851.jpg

Bratenfleisch
 

...wird überwiegend aus dem Vorderviertel und dem Knöpfel der Kalbin geschnitten.

Ein Kochfleisch für leckere Gerichte zum Braten / Braundünsten / Schmoren, unter anderem verschiedenste
Rinderbraten und Ragout.
Ist aber genauso zum Kochen/ Sieden geeignet.

Teilstücke zum Braten:
dicke Schulter, Tafelspitz, Schulterscherzel, hinteres Ausgelöstes,...

 

Schnitzel

...werden aus dem Knöpfel der Kalbin geschnitten

In den Paketen sind die Fleischstücke für Schnitzel / Roulladen (weitestgehend) im Ganzen, dadurch bleibt das Fleisch viel saftiger.

 

Für Schnitzel in Sauce oder auch panierte Schnitzel, Rindsrouladen, Saltimbocca, für Fondue, als Ragout, Wok-Gerichte,...

Teilstücke:

Schale, Nuss, Tafelstück, weißes Scherzel,...

Gulasch

...ist überwiegend das Fleisch vom Wadschinken und dem Hals

Für klassisches Rindsgulasch, Gulaschsuppe, Ragout, Wok-Pfanne, Jägerfleisch,...

Faschiertes

...ist im Fleischwolf zerkleinertes Fleisch, überwiegend aus den Abschnitten der anderen Teilstücke

 

Für Spaghettisauce, Stefaniebraten, Burger-Patties, gefüllte Zucchini / Paprika / Tomaten / Kartoffel, Cevapcici, Rindsbällchen, Chili con Carne, Fleischpalatschinken, ...

bottom of page